Accéder au contenu
Excess-Eigner auf dem Weg über den Atlantik!

Wenn Sie sich zufällig mitten auf dem Atlantik befinden, halten Sie gut Ausguck – vielleicht entdecken Sie einen Excess-Katamaran! Unverwechselbare Zeichen: ein schnittiger und eleganter Rumpf, orangefarbene und graue Segel, die sofort auffallen, und eine hübsche Crew mit einem Lächeln im Gesicht!

 

Kurzum, Ihnen wird klar geworden sein, dass die Excess-Teams sehr stolz darauf sind, dass dieses Jahr ein neuer Excess-Katamaran bei der ARC am Start war!

 

Es ist die Excess 11 namens Bombarda. An Bord finden wir die Eigner Marco und Lizzy und ihre beiden Mitarbeiter, die ihnen bei der Überfahrt über den Atlantik helfen.

 

Falls Sie sich fragen, was den ARC-Teilnehmern durch den Kopf geht – wir haben uns zwei Tage vor der Abfahrt mit Marco und Lizzy getroffen:

Um dieses Video ansehen zu können, müssen Sie zunächst die Verwendung der Analyse-Cookies akzeptieren.

Paramètres

Dies ist das zweite Mal, dass ein Excess-Katamaran an der Regatta teilgenommen hat! Letztes Jahr war es das BINX-Team an Bord ihrer Excess 15: Entdecken Sie hier ihr Abenteuer noch einmal.